Der Obus- und Duo-Bus-Betrieb in Esslingen am Neckar

private Webseite        

home
inhalt
obus-forum
kurzbeschreibung
aktuelles
presse
fahrzeugtabellen
bilder und beschreibungen von fahrzeugen und ausrüstungen
bildergalerien
fahrleitungsnetz und betriebliche besonderheiten
geschichte und literatur
jahresübersichten
der schrottplatz in reichenbach
modelle
weitere Betriebe
links
verfasser

 

Modell-(O)busse

EHEIM/Brawa-Trolleybusse H0

EHEIM/Brawa-Trolleybusse N

Sonstige Modellbusse

 

Eheim/Brawa-Trolleybusse H0

 

 

Dreiachs-Trolleybus (50er-Jahre)

 

Obuszug (Ende der 50er-Jahre)

 

 

Obus, Obuszug und Eindrahtstange am Mast

 

Dreiachs-Trolleybus mit Gepäckanhänger

 

 

Henschel-Gelenkobusse HS 160 OSL-G

 

beleuchteter Eheim-Henschel-Gelenkobus HS 160 OSL-G

 

ein modifizierter, proportional ferngelenkter Brawa-Henschel-Gelenkobus HS 160 OSL-G von Dirk Christoffers...

 

... die Stromabnehmer befinden sich originalgetreu auf dem Nachläufer  (1981)

 

Eine frühe Aufnahme von Obus 11 zierte in den 50er-Jahren einen Eheim-Trolleybus-Prospekt

 

Eheim/Brawa-Trolleybusse N

Eheim Trolleybus MB O 302 (Spur N)

 

 

 

 

 

 

 

Märklin-Metall Obus 1949

Eine Abbildung aus dem Katalog von 1949

 

Corgi-Trolleybus

Sunbeam-Trolleybus Reading 132

 

Kembel O 405

Städtischer Verkehrsbetrieb Esslingen 023

 

Wiking O 305

 

ÜHIIIs Solingen 59 + Anhänger 06

 

ÜHIIIs Solingen 1+07, 3+08, 59+06

 

 

Modell-Obusse aus Papier

Bastelbogen des J. F. Schreiber Verlags, Esslingen

erhältlich beim Städtischen Verkehrsbetrieb Esslingen am Neckar

Heilbronner Str. 70, 73728 Esslingen

   

Beispiel eines "verfeinerten" Modells (1992) Dieser "O 405 GTD" wurde aus zwei Bastelbögen zusammengebaut (1994)

           

 

                                                           

© 2000-2014  R. K.